Telefon 030 - 343 581 62

Vorsicht vor Abzocke!

Der Kurier Trick

Die Vorgehensweise der Betrüger und Verbrecher ist folgende: Ein Kurier kommt im Auftrag des Käufers, der das Fahrzeug abholt und sich den zuviel gezahlten Restbetrag in bar auszahlen lässt. Wenn der Scheck dann nach 48 Stunden platzt, sind das verkaufte Auto, der ausbezahlte Restbetrag und die Täter und Verbrecher mit großer Wahrscheinlichkeit unauffindbar.

 

Es gibt auch die Vorgehensweise von ausländischen Firmen, die "preiswerte Autos bei Top-Qualität" anbieten, 

jedoch verlangt wird zur "Unterstreichung der Kaufabsicht" eine Anzahlung zu überweisen. So blauäugig sollte jedoch keine Käufer oder Verkäufer eines gebrauchten Autos sein. Diese Anzahlung soll ebenfalls über Western Union durchgeführt werden. Der vermeintliche Verkäufer kann dieses Geld bereits durch Ansage des Names des Absenders, der Höhe der Summe und mit Vorlage eines Ausweises abheben. Aus diesem Grunde ist mit allem Nachdruck davon abzuraten für Autos eine Anzahlung zu leisten, die man vorher noch nicht mal anschauen konnte. Optimaler Weise sollte jedes Auto auch vor dem Kauf auf Herz und Nieren geprüft werden.

 

Eine weitere Masche dieser Betrüger und angeblich "guten Geschäftspartner" ist es sich als Kaufinteressenten auszugeben und bitten per E-Mail um einen Rückruf auf eine ausländische Handynummer, z.B. auf einen in der Schweiz zugelassen Handyanschluss . Dies führt natürlich auch möglicherweise zu horrenden Telefonrechnungen, wenn man sich dieser Tatsache nicht genau bewusst ist. Die angerufenen Nummern werden  nämlich meist auf kostenpflichtige Telefonnummern weitergeleitet. Selbst wenn man außerhalb der Geschäftszeiten anruft und sich stattdessen nur der Anrufbeantworter meldet, werden in jedem Falle erhebliche Gebühren fällig.

 

Wenn auch nur der kleinste Ansatzes eines Zweifeln und Zögern festzustellen ist , dass es sich um ein unseriöses Angebot handelt, dann bloß  Abstand halten von dem angeblichen "Supertop-Angebot". In der heutigen Zeit verschleudert kein Verkäufer oder Käufer eines Fahrzeuges sein Geld. Die sollte einem auch der gesunde Menschenverstand sagen. Außerdem bewegen sich beide Seiten bei solchen Geschäften immer am Rande der Legalität. Wenn Sie sich jedoch trotzdem für so ein Angebot begeistern lassen, heben Sie in jedem Falle den Email Verkehr auf und speichern diesen, um Beweise für den Betrug zu haben. Damit haben Sie auch einen Anhaltspunkt, falls Sie Anklage wegen Betruges bei der Polizei stellen wollen.

 

sichere Alternative

Gebrauchtwagen Ankauf Berlin Brandenburg - Motorrad An- und Verkauf in Berlin
Texte & Bilder auf dieser Webseite gehören Sven Reisberg und unterliegen deutschem Urheberrecht. Unerlaubte Verwendung oder Reproduktion einzelner Inhalte oder kompletter Seiten von auto-ankauf-berlin.de werden sowohl straf- als auch zivilrechtlich verfolgt!
Autoverwertung - Autoankauf in Berlin © 2017 Autohandel Reisberg Berlin